Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen. Unser Schwerpunkt sind Sondermaschinen für die

  • Holzbearbeitung
  • Aluminiumbearbeitung und
  • Kunststoffbearbeitung.

Unser Produktversprechen: Zuverlässigkeit und Wertigkeit made in Germany.

Unternehmensvorstellung als pdf

Unternehmensvorstellung

Gründung als „Garagen-Startup“

Unsere Anfänge im Maschinenbau

Die Gründung erfolgte zum 01.01.1985 durch Norbert Stammkötter in Gütersloh.

Seit 1996 befinden wir uns in den heutigen Geschäftsräumen in Gütersloh-Avenwedde.

Inka Peitz und Norbert Stammkötter

Das Unternehmen ist seit 2020 von zwei Generationen geführt.

Inka Peitz, geb. Stammkötter ist seit 2015 im Unternehmen tätig und übernimmt neben der Projektierung zunächst die Position der Assistenz ihres Vaters.

Unsere Mitarbeiter als Stütze

Unsere Mitarbeiter sind zum Teil seit Beginn der Geschäftstätigkeit mit dabei sind. Qualifizierten Nachwuchs erhalten wir zum Großteil durch Investitionen in die Ausbildung. Als mittelständisches Familienunternehmen setzen wir auf soziale Verantwortung unseren Mitarbeitern gegenüber.

Fachliche Weiterbildungen werden stets unterstützt und Perspektiven im Unternehmen geboten. Unsere Fluktuation ist sehr gering. Die ausgewogene Arbeitsatmosphäre schlägt sich seit jeher auf die hohe Qualität unserer Leistungen positiv nieder!

Tätigkeitsbereiche

Unser Unternehmen ist schon seit vielen Jahren über die Grenzen OWLs hinaus tätig und vertreibt mit Partnerunternehmen die geschätzen Serien- und Sondermaschinen weltweit.

Die ursprünglichen Tätigkeitsbereiche liegen aber im fundierten Schlosser-Handwerk. Und natürlich sind wir desalb auch weiterhin gleich um die Ecke ein gefragter Geschäftspartner bei Reparatur- und Wartungsaufträgen oder für die Ersatzteilfertigung.

Mit Qualität und schnellem Service können wir hier punkten.

Mitglied in: Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld

sowie der Innung des Metallhandwerks Gütersloh